11.01.2021

Volksbegehren von Montag, den 18. Jänner bis einschließlich Montag den 25. Jänner 2021

Eine Information aus dem Gemeindeamt

Für folgende Volksbegehren können Stimmberechtigte während des festgesetzten Zeitraumes

 

von Montag, den 18. Jänner 2021 bis einschließlich Montag, den 25. Jänner 2021

 

in jeder Gemeinde in den jeweiligen Text des Volksbegehrens samt Begründung Einsicht nehmen und ihre Zustimmung durch einmalige eigenhändige Eintragung ihrer Unterschrift erklären.

 

Bitte beachten: Personen, die bereits eine Unterstützungserklärung für eines dieser Volksbegehren abgegeben haben, können für dieses Volksbegehren keine Eintragung mehr vornehmen, da eine getätigte Unterstützungserklärung bereits als gültige Eintragung zählt.

 

·         Tierschutzvolksbegehren

·         Für Impf-Freiheit

·         Ethik für Alle