20.08.2018

Rückblick Kinderferienprogramm 2018:
Nähküche - aus Alt mach Neu

Ferienpassaktion: Kleine Näh-Köchinnen begeisterten mit ihren Kreationen

Gruppenfoto der Näh-Köchinnen

In der Nähküche

Fleißige Nähköchinnen

Fleißige Nähköchin

Fleißige Nähköchin

Ein voller Erfolg war die zweite Kinderferienpassaktion des Jugendclubs der Raiffeisenbank Gunskirchen und der Grünen Bank Gunskirchen. Mehr als 9 Kinder im Alter zwischen 8 und14 Jahren konnten in den Bankstellengemeinden Bachmanning und Pennewang kreativ-schöpferisch upcyceln.

Zum ersten Mal war bei einer Ferienpassaktion der Verein Nähküche aus Linz (www.naehkueche.wordpresse.com) als Partner mit dabei. Die engagierten ehrenamtlichen Helferinnen begeisterten mit ihrem Handwerk die Kinder. Unter dem Motto „Aus Alt mach Neu“ entstanden beim gemeinsame Werken neue Röcke, T-Shirts, Taschen, Polster und vieles mehr.

Gemeinsam, selbstbestimmt ohne Vorgaben entwickelten die kleinen Jung-Nähköchinnen ihre eigenen Ideen. Das Team der Nähköchinnen sowie die MitarbeiterInnen der Bank standen mit Rat und Tat zur Seite ohne in das freie Arbeiten der Kinder einzugreifen. Die Kinder lernten im Rahmen der Ferienpassaktion „Nähküche – aus Alt mach Neu“ nicht nur, wie man Ausgetragenes, Verwaschenes, Löchriges und Altes in persönlich herausgeputzte Einzelstücke verwandelt, sondern das aus vermeintlichen Resten neue und vor allem auch coole Kreationen gezaubert werden können.

Hinweis: Mit einem Mausclick auf das erste Bild können Sie dieses vergrößern und mit einem weiteren Klick auf den erscheinenden Pfeil zu dem nächsten Bild wechseln.